Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

IRAN Persien

KMUInstitut

privates Förderinstitut

IRAN Persien

Aufgrund des jahrelangen Embargos hat der IRAN einen enormen Nachholbedarf, der traditionell von deutschen Firmen genutzt werden kann.

Die Iraner sind sehr deutschfreundlich und schätzen "MADE in GERMANY".

Das Land steht vor einem grossen Wirtschaftsaufschwung

In dem OPEC Landstehen entsprechende monetäre Mittel zur Verfügung. Ab März 2016 steht die EIHB Bank in Hamburg für Zahlungstransfers zur Verfügung.

IRAN und China haben ein Handelsabkommen für die nächsten 10 Jahre über 800 Mrd US$ abgeschlossen.

Die deutsche Wirtschaft rechnet mit einem Auftragsschub von 10Mrd €.

Chinesen und Amerikaner werden ein AKW zusammen modernisieren.

IRAN Steigert die Erdölförderung um 500.000 barrel.

 

IRANIRAN