Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bruttoinlandsprodukt

KMUInstitut

privates Förderinstitut

BIP

Bruttoinlandsprodukt wird nach einer EU Verordnung ESVG2010 neu berechnet.

Die internationale Neuberechnung basiert auf einer Veränderung durch dem IMF.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der BIP der gesamten EU liegt höher als der der USA und China.

Ab 1.9.2014 werden auch illegale Geschäfte we Prostitution und Drogenhandel in den BIP mit eingerechnet. Es ist unvorstellbar, dass solche Geschäfte in die Wrtschaftsleistung eines Landes eingerechnet werden. Vor allen Dingen sind diese Geschäfte ja nicht mit Fakten zu belegen. 

Die ersten Nutzniesser wurden hiervon Italien und Pakistan.